Menu

Bensheim-Auerbach


Bensheim-Auerbach liegt am Fuße des Melibokus (517,40m über NN) und des Schlossberges Auerberg (339,70m über NN) an der schönen Bergstraße im Süden Hessens.

Wir sind der zweitwärmste Ort Deutschlands - deshalb nennt man uns auch die "Riviera Deutschlands".

Erstmalig erwähnt im Jahre 784; seit 1.04.1939 Stadtteil von Bensheim und seit 1955 staatlich anerkannter Luftkurort.

Heute ist Bensheim-Auerbach mit ca. 9.600 Einwohnern der größte Stadtteil der Stadt Bensheim.

Mit dem Auto gelangt man über die Autobahn
A5, aus südlicher Richtung (Heidelberg) bei der Ausfahrt Bensheim (As 30) oder aus nördl. Richtung (Darmstadt) bei der Ausfahrt Zwingenberg / Bensheim-Auerbach (As 29) in den Luftkurort Bensheim-Auerbach an der Bundesstraße B3.

Weitere Informationen unter: www.bensheim-auerbach-bergstrasse.de