Menu

Mühltal

 

Mühltal ist eine hessische Gemeinde im vorderen Odenwald, südlich von Darmstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Das Mühltal umfasst mit seinen Nebentälern den Naturraum des nordwestlichen Odenwaldes und den nördlichen Abschnitt des Bergstraßen-Höhenzuges mit seiner Kette von Burgen und Schlössern.

Nördlichstes Glied ist die auf dem "Langenberg" liegende Burg Frankenstein (Bergstraße), die zum Gemeindegebiet Mühltal gehört.

Verbindungen nach allen Richtungen sowie der Odenwaldbahn (DarmstadtEberstadt). Die Busse N, NB, NE, O, K50 und 678 verbinden die Gemeinde mit Darmstadt, Ober-Ramstadt, Modautal und anderen Gemeinden der näheren Umgebung. Darüber hinaus verfügt Mühltal über einen kleinen Bahnhof, von dem aus durch die Odenwaldbahn eine Verbindung nach Frankfurt am Main, Darmstadt, Erbach und Eberbach besteht.

Mühltal ist über die Bundesstraße 449 mit Darmstadt verbunden, sowie an der Bundesstraße 426 gelegen.

Da Nieder-Ramstadt in der Vergangenheit stark unter Durchgangsverkehr zu leiden hatte, wurde eine Ortsumgehung der B 426 gebaut. Die B 426 führt über die Waschenbach-Talbrücke, die Griesbach-Talbrücke und durch den Lohbergtunnel an Nieder-Ramstadt vorbei.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.muehltal.de